Der Whisky

Die Familie Vallendar destilliert bereits seit mehreren Generationen Brände auf höchstem Niveau. Auf dem 1824 in Wincheringen-Bilzingen gegründeten Gutshof, der auf einem Höhenzug zwischen den Weinanbaugebieten Mosel und Saar im Dreiländereck Frankreich-Luxemburg-Deutschland liegt, sind sich die Brennmeister Andreas und Carlo Vallendar in ihrer modernen Verschlussbrennerei Tradition und Innovation bewusst.

Mit viel Leidenschaft und Wissen entsteht durch beste Lebensmittel aus der Region ein Whisky der Extraklasse, der von Kennern und Fachpresse national wie auch international hochgeschätzt und prämiert wird.

Auszüge:

- Der “Stern” berichtet im Oktober 2011 in seiner Beilage “Die besten Lebensmittel aus ganz Deutschland” ausgiebig über unsere Brennerei und die besondere Herstellung des Whisky.

- Das “falstaff Magazin” bewertet unseren Single Malt Port Wood im Februar 2010 mit 91/100 Punkten.
“Schönes helles Amalgam aus röstigen und honigkaramelligen Noten, konsequent am Gaumen, kompakt und anhaltend.”

- Whisky-Legende Jim Murray zeichnet THREELAND Whisky in seiner Whisky-Bibel 2010 als “brilliant” (93/100 Punkten) aus.
“green, newly mown grass and hay: beautifully fresh, enticing and with taht juicy, just-so degree of sweetness, mouthwatering, slightly sweeter than the nose suggests; gristy but always intense; an elegant vanilla and barley fade; on this evidance, one of the technically best distillers of malt on mainland Europe.      Sensational…!!!”